Faustkämpfer beim Nikolausboxen in Roßwein

Die Abteilung Boxen des Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V. entsandte mit Sharif Nouri und Khalil Hosseini am 03.12. zwei Faustkämpfer nach Roßwein, um dort beim Nikolaus-turnier in den Ring zu steigen. Entsprechend dem Turniernamen erhielt jeder Teilnehmer bei der Aufstellung vom Nikolaus eine kleine Geschenkstüte.
Sharif wurde leider eines Wertungskampfes „beraubt“, da sein Gegner infolge nicht erfüllter Formalitäten nicht zum Kampf zugelassen wurde. So konnte Sharif zumindest mit einem Boxer aus TuS Oelsnitz einen Trainingskampf absolvieren. Dies waren drei Runden mit gutem Schlagabtausch, wobei dieser Kampf am Ende ohne Wertung blieb.
Khalil (KSZU) stieg mit Johannes Albrecht vom Verein PAMA Freiberg in den Ring. Schon in der ersten Runde zeigte Khalil seine Qualitäten und besiegte seinen Gegner mit einem harten Körper-treffer. Als Sieger bekam er einen Weihnachtsstern, den er am Ende seinen Gegner überreichte. Diese Box-Veranstaltung war sehr gelungen und auch für die Trainer Nicole und Ralf Ledermann eine Bestätigung ihres Trainings.