Fasching macht auch beim Kinderboxen des KSZU nicht halt.

 

Nicole Ledermann (Kindertrainerin Boxen) organisierte die erste Faschingsfeier in ihrer Abteilung. Es muss nicht immer nur geschwitzt und trainiert werden. Man kann sich auch einmal eine Auszeit nehmen und Spaß haben. An diesem Nachmittag unter dem Motto „Voller Spaß und Freude“ wurde viel getanzt und gelacht. Mit dem Stimmungsmacher „ das Fliegerlied“, bei dem alle mitmach-ten, startete die Trainerin Nicole Ledermann die Party. Bei der Reise nach Jerusalem, dem Luftballontanz, Versteigerungstanz mit Musik, Zeitungstanz, Schokoküsse- Wettessen und Mumienwickeln mit Toilettenpapier, drehten die Kinder auf und zeigten dennoch viel Gemeinschaftssinn. Zwischendurch stärkten sich alle bei Häppchen und Getränken. Das Highlight war der Geschenkekorb, aus dem sich jedes Kind noch etwas für sich aussuchen konnte. Vielen Dank auch an Michelle Schuber und Philipp Schöler für ihre Mithilfe beim Kinderfasching, von dem alle gut gelaunt nach Hause gingen.