Gelungene Weihnachtsprüfung in der Abteilung Karate des KSZU-Meiningen e.V.

 

Am Mittwoch, dem 07.12.2016 fand die diesjährige Weihnachtsprüfung in der Karateabteilung des KSZU statt. Unter den Augen der Prüfer Timo Hauck, 4. Dan und Dieter Möhler, 1. Dan, stellten die Prüflinge ihr Können unter Beweis. Geprüft wurden u.a. die Perfektion in den Grundtechniken, die Katas (festgelegte Bewegungsabläufe bei einem Kampf gegen einen imaginären Gegner), Selbstverteidigung und Theorie. Da die Prüflinge von ihren Trainern gut auf diese Prüfung vorbereitet waren, durften am Ende alle, nach durchwegs guten und sehr guten Leistungen, die Urkunde entgegennehmen. Der KSZU gratuliert:

Elena Möhler zum 3. Kyu (braun), Christina Wormsbecher zum 7. Kyu (orange), Philipp Harder, Tim und Jan Steger zum 8. Kyu (gelb), Rames Jamoul zum 9. Kyu (weiß) sowie Wanja Beselim vom KV Schmalkalden zum 6. Kyu (grün);

Zur bestandenen Kinderprüfung: Christopher Wolf , Paul Josewsky, Anton Beer, Oliver Zöller, Richard Hauck, Matteo Prasse, Vincent Trabert, Sophie Greschat sowie Anna und Marie Raddatz.