Am 08.07.2015 nahmen 9 gut vorbereitete junge Karatekas an der diesjährigen Sommerprüfung der Karateabteilung des KSZU- Meiningen e.V. teil. Unter den Augen der Prüfer Dieter Möhler, 1. Dan, und Timo Hauck, 3. Dan, wurde von den Prüflingen die erforderlichen Grundtechniken, Partnerübungen, Selbstverteidigung und Technikverständnis abgeprüft. Dazu gehört auch eine Portion Disziplin trotz Aufregung die Techniken korrekt durchzuführen und die richtigen Antworten parat zu haben. Am Ende passte aber alles. Bei guten bis sehr guten Leistungen wurde allen zur Bestätigung ihrer Leistungen eine Urkunde entgegennehmen. Es bestanden Philipp Harder, Jonas Hanf, Robert Heß, Rames Jamoul, Tim Steger, Michael Wormsbecher, Christopher Wolf und Paul Josewsky die Kinderprüfung sowie Hannes Hentschel den 9. Kyu. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Hier geht es zu den Bildern...