Das letzte Begegnungsfest vor den Sommerferien war wieder ein wunderschönes Erlebnis

Am heißen Samstag, den 29.06., begann um 15:00 Uhr das Begegnungsfest/ Sommerfest an der Begegnungsstätte Cabrini am Kiliansberg. Organisatoren waren der Freundeskreis Migranten Meiningen, die Begegnungsstätte Cabrini,  der Eine-Welt-Verein e.V. und das Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V.. Dieses Fest wurde eines der schönsten Feste des Halbjahres 2019 mit ca. 130 fröhlichen Gästen aus Syrien, Irak, Afghanistan und Deutschland. Ja, dieses Mal haben schon mehr deutsche Mitbürger*innen dieses Fest besucht  und Kontakt aufgenommen, worüber sich die Organisatoren sehr freuten.

Auch die hohen Temperaturen ließen die fröhliche Stimmung nicht dahin schmelzen. So gab es eine selbstgebastelte Wasserdusche unter den man sich stellen und abkühlen konnte. Weiter gab es 9 Stationen mit sportlichen und spielerischen Aktivitäten. Dabei ging es aber nicht ums Gewinnen, sondern um das Sammeln von „Mitmach-Punkten“. Dies alles wurde zu einem riesen Spaß. Zwischendurch erschallte der Ruf „ Es gibt Eis- wer möchte Eis“  und so setzte jedes Mal ein Run auf die Eisverteilerinnen ein. Auch das Essen kam nicht zu kurz. Vielen Gäste brachten selbstgebackenen Kuchen und Gebäck mit, die Mitglieder des Freundeskreises Migranten kochten Kaffee und teilten sonstige Getränke aus. Sie backten Waffeln und kümmerten sich um das Wohl der Gäste. An dieser Stelle muss einmal ein großes Dankeschön an die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen ausgesprochen werden.  Letztlich war auch die Musik ein Stimmungsmacher, zu der die Jugendlichen tanzten und Breakdance auf den Boden zauberten. Gegen 19:30 Uhr ging das Fest seinem Ende entgegen, nachdem man sich beim Aufräumen gegenseitig unterstützte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere