Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V. bleibt bis 2024 Landeskaderstütz-punkt –Süd für den olympischen Kampfsport Taekwondo

Am 12.02. war es endlich soweit. Der Präsident der Taekwondo Union Thüringen e.V., Rene Richter, nahm am Wettkampftraining der Kaderathleten von Süd-Thüringen teil. Dies wurde, wie immer, von unserem Kader-Trainer Sebastian Große geleitet.

Am Ende des Trainings übergab der Präsident Rene Richter an Sebastian die Ernennungsurkunde, welche den KSZU-Meiningen e.V. bis Ende des Jahres 2024 als Landeskaderstützpunkt für Süd-Thüringen ausweist. Daran hat Sebastian Große durch sein erfolgreiches Training einen sehr großen Anteil. Seit Anfang 2022 wurden nämlich aus Meiningen Alexander Barz in den Landeskader 1, Isabel Grimm in den Landeskader 2 und Johanna Zander in den Nachwuchskader berufen. Simav Hajar kam in die Sichtung für den Landeskader.

Aus Hildburghausen kamen aus dem Verein Black Dragon Rohani Ilze in den Landeskader 1, Deniz Emre Ilze und Julian Kehr in den Landeskader 2. Neben diesen Sportler*innen trainiert Sebastian bereits weitere Wettkämpfer*innen, die für den Landeskader in Betracht kommen. So Alan und Mohammad Hajar, Omolbani Rahimi, Alia Adam und Kevin Schlegel. Heinz Leischner als Vorsitzender des KSZU- Meiningen e.V. ist schon etwas stolz über die Ernennung, weiß aber, dass dies alles nur möglich ist, durch einen großes Engagement der Sportler*innen neben Schule und Beruf, deren Eltern und des Trainers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Datenschutz
Wir, Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Kampfsportzentrum Universum Meiningen e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.